RBS
RailBusiness | Ausgabe 21/2016

Unabhängige Regulierer sehen Lücken in neuem EU-Eisenbahnrecht

Mai 2016 | Redaktion

4. Eisenbahnpaket Europäische Regulierungsbehörden sehen im 4. Eisenbahnpaket einen willkommenen Ansatz zur Schaffung eines gemeinsamen Eisenbahnmarktes in Europa. Um die Eisenbahn zu einem effizienten dauerhaft lebensfähigen Verkehrsträger zu machen, der den Wettbewerb mit anderen Verkehrsträger aufnehmen könne, sei aber mehr erforderlich (als das Gesetzespaket, d....