EI
EI – DER EISENBAHNINGENIEUR | Ausgabe 06/2019

Digitale Zugabfertigung im Schienengüterverkehr

Juni 2019 | Felix Wienhöfer, Gordon Dittmann, Katharina Berweing, Tobias Schröer

Im Forschungsprojekt „railconnect“ arbeitet ein Konsortium aus Forschern und Unternehmen an der digitalen Zugabfertigung und Kollaboration im Schienengüterverkehr. Das Forschungsvorhaben „railconnect“ wird als übergeordnetes Ziel die Effizienz des Schienengüterverkehrs durch eine bessere Koordination und Auslastung der Güterwagen verbessern. Dafür wird zum einen der aktuell analoge Zugabfertigungsprozess digitalisiert und zum anderen eine Plattform geschaffen, über welche Güterwagen und deren Standorte sowie eine kollaborative Nutzung dieser Wagen transparent dargestellt und ermöglicht werden.

Mehr Artikel aus dieser Ausgabe:

Mehr Artikel von diesem Autor(en):